Guns and Roses

St Simeonis-Kirche, Minden

guns and roses - Ausstellungsprojekt mit ELPEine Ausstellung mit dreidimensionalen Arbeiten, erstellt von 22 englischen und franzoesischen Kuenstlern, bildet einen Teil der Feierlichkeiten zum 250sten Jahrestag der Schlacht bei Minden. Die Ausstellung folgt einer freundlichen Einladung des VfaKunst.

 

Teilnehmende Studios:

 

East London Printmakers, London
Lilatelier, multidisziplinaeres Studio, Paris
Pierre Presse Lithografiestudio, Marcilhac

Die Ausstellung endete am 13 September 2009

Auf Einladung des VfaK Minden-Lübbecke stellen Künstler aus Großbritannien und Frankreich in der ehemaligen Kirche St.Simeonis aus. Die Kirche aus der Zeit der Reformation diente zu Kriegszeiten als Lazarett und ist heute überwiegend Kulturkirche. Die Ausstellung gehört zum Begleitprogramm der Aktivitäten rund um den Jahrestag der Schlacht bei Minden.

Mehr hierzu unter
www.exhibitions.weebly.com/guns-and-roses-2009.html
und unter artenterprise.eu